Sie sind hier

Eric Veillerobe
Rechtsanwalt

T +49 40 8060136 75
F +49 40 8060136 89

M +49 1520 8207110

eric.veillerobe@wagner-legal.eu
Download vCard
 

Eric Veillerobe ist spezialisiert auf das europäische und deutsche Kartellrecht. Er vertritt
Unternehmen in Kartellschadenersatzprozessen und begleitet nationale wie europäische
Fusionskontrollanmeldungen. Daneben berät er auf dem Gebiet der kartellrechtlichen
Compliance.
Eric Veillerobe studierte an den Universitäten Mannheim, Abat Oliba CEU in Barcelona und an der
Freien Universität Berlin. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juniorprofessur von Prof.
Dr. Beate Rudolf in Berlin. Sein Referendariat absolvierte er am Kammergericht (Berlin) mit dem
Schwerpunkt Europarecht. Im Anschluss daran war er im Brüsseler Büro der Bundesvereinigung
der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) tätig. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre als
Rechtsanwalt im Kartellrecht bei der Kanzlei Haver & Mailänder in Brüssel. Seit Juli 2020 ist Eric
Veillerobe bei Wagner Legal als Rechtsanwalt tätig. Er ist Mitglied der Studienvereinigung
Kartellrecht sowie des Competition Litigation Forums (C-L-F).

Sprachen

Neben seinen Muttersprachen Deutsch und Französisch spricht er fließend Englisch und Spanisch

Vita

2020

Rechtsanwalt bei Wagner Legal

2017 - 2020 Rechtsanwalt, Haver & Mailänder, Praxisgruppe Kartellrecht, Brüssel
2015 - 2017

Senior Adviser, BDI/BDA The German Business Representation, Brüssel

2014 - 2015 Bundesverband der deutschen Industrie (BDI), Abteilung Wettbewerb und öffentliche Aufträge, Berlin
   
2011 - 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den Kanzleien Dentons und Beiten Burkhardt, Berlin