WAGNER LEGAL, Hamburg, Rechtsanwaltskanzlei und Fachanwalt für Kartellrecht, EU-Recht, Compliance-Management, Fusionskontrolle uvm.

WAGNER LEGAL, Hamburg, Rechtsanwaltskanzlei und Fachanwalt für Kartellrecht, EU-Recht, Compliance-Management, Fusionskontrolle uvm.

Kanzlei für Kartellrecht

Wir sind eine unabhängige deutsche Kanzlei, die auf das deutsche und europäische Kartellrecht und damit zusammenhängenden rechtliche Fragen spezialisiert ist.

Unsere Arbeit ist geprägt von tiefer Detailkenntnis, mehr als 20-jähriger Erfahrung in allen Bereichen des deutschen und europäischen Kartellrechts und hoher Leistungsbereitschaft. Aufgrund unserer Aufstellung sind wir regelmäßig frei von tatsächlichen oder strategischen Konflikten und lassen uns stets von den unternehmerischen Interessen unserer Mandanten leiten. Das öffnet uns einen klaren Blick auf Chancen und Risiken – auch und gerade bei komplexen Mandaten.

Neben dem Kartellrecht beraten wir unsere Mandanten auch zu angrenzenden Fragestellungen aus dem EU- und Regulierungsrecht und, ggf. in Zusammenarbeit mit Spezialisten aus unserem Netzwerk, aus dem Gesellschafts-, Zivil-, und Vertragsrecht sowie dem Gewerblichen Rechtsschutz und dem Lauterkeitsrecht. Darüber hinaus bieten wir auch Mediationen an.

So werden wir gesehen:

Seit ihrer Gründung werden WAGNER LEGAL und ihr Gründungspartner durchgehend vom führenden Handbuch zur Bewertung von Wirtschaftskanzleien in Deutschland, dem JUVE Handbuch, aufgrund von Bewertungen von Wettbewerbern und Mandanten für die kartellrechtliche Beratung empfohlen:

langjährige Mandanten­bindung

langjährige Mandanten­bindung und angenehme Zusammenarbeit

„Die in Hamburg ansässige Kartellrechtsboutique zeichnet sich durch langjährige Beziehungen zu ihren Mandaten aus“ (JUVE Handbuch 2020/21)

Seit vielen Jahren loben Mandanten die „angenehme Zusammenarbeit“ mit WAGNER LEGAL und Eckart Wagner als „fähigen und ausgewiesenen Kenner“ (JUVE Handbuch 2014/15)

Vertretung und Beratung auf höchstem Niveau

Vertretung und Beratung auf höchstem Niveau

Wettbewerber loben WAGNER LEGAL und Eckart Wagner als „erfahren, kompetent und immer auf den neuesten Stand“ (JUVE Handbuch 2018/19),

„erfahren, kompetent und innovativ“ sowie „kompetent und sehr engagiert“ (JUVE Handbuch 2016/17)

für „höchstes Niveau“ (JUVE Handbuch 2016/17)

Auch internationale Handbücher empfehlen Eckart Wagner seit vielen Jahren seit Legal 500 in 2009

Kartell-
schadensersatz

Kartell-
schadensersatz

„Beim Thema Kartellschadensersatz steht die Kanzlei für Mandanten wie HANSA HEEMANN oder Reuter typischerweise auf Seite von Anspruchsstellern“ (JUVE Handbuch 2020/21)

„zählt mit seinem Team zu den besonders aktiven Anwälten bei Prozessen“ (JUVE Handbuch 2019/20).

„neue Akteure beleben den Markt: So hat sich die Boutique WAGNER LEGAL mit der Prozesskanzlei Hanefeld für eine der größten Klagen gegen das Zuckerkartell verbündet“ (JUVE Handbuch 2016/2017).

Spezialist für kartellrechtliche Prozesse

Spezialist für kartellrechtliche Prozesse

Wettbewerber loben WAGNER LEGAL als „sehr prozesserfahren“ (JUVE Handbuch 2020/21)

„Spezialistin für kartellrechtlich getriebene Prozesse“ (JUVE Handbuch 2018/19)

Erstritt „eins der ersten zusprechenden Urteile im Kartellschadensersatz“ (JUVE Handbuch 2015/16)

Komplexe Schnitt­stellenberatung

Komplexe Schnitt­stellenberatung

„Wettbewerber loben das Know-how Wagners an der Schnittstelle zum Gewerblichen Rechtsschutz sowie seine Branchenkenntnis im Mautmarkt“ (JUVE Handbuch 2018/19)

Empfohlen wurde Eckart Wagner zuletzt für seine 'Erfahrung an der Schnittstelle zur IP' (JUVE Handbuch 2011/12)

Vertriebs­kartellrecht, Online-Plattformen

Vertriebs­kartellrecht, Online-Plattformen

„Die Boutique hat einen Schwerpunkt im Vertriebskartellrecht“ (JUVE Handbuch 2018/19)

„Wettbewerber loben insbesondere die ‚hartnäckige Vertretung‘ und „großes Know-how bezüglich Onlineplattformen. V.a. für Reuter führt Wagner diverse Prozesse unter anderem gegen Google“ (JUVE Handbuch 2017/18)

große Expertise in nationalen und internationalen Fusions­kontrollfällen

große Expertise in nationalen und internationalen Fusions­kontrollfällen

„Die Boutique berät zudem einige namhafte Mandanten regelmäßig bei Fusionskontrollen“ (JUVE Handbuch 2019/20).

„Das Team des großkanzleierfahrenen Kartellrechtlers ist im Markt gut vernetzt und wurde in einigen internationalen Fusionskontrollfällen hinzugezogen“ (JUVE Handbuch 2015/16)

„Ungewöhnlich für eine Kanzlei dieser Größe ist die Erfahrung mit internationalen Fusionskontrollen“ (JUVE Handbuch 2014/15).

gute Vernetzung

gute Vernetzung

„Durch die gute Vernetzung des Gründers schafft es die Kanzlei immer wieder in neue und große Mandate“ (JUVE Handbuch 2020/21)

„gesuchter Kooperationspartner für diverse Kanzleien ohne eigene Kartellrechtler“ (JUVE Handbuch 2016/17)

Steuert komplizierte Spezialfälle

Steuert komplizierte Spezialfälle

„Zeigt immer wieder, dass sie auch komplexe Mandate steuern kann, so zuletzt bei der Beratung des Bundesverbandes der Sportartikel-Industrie gegen Regeln des Olympischen Komitees“ (JUVE Handbuch 2019/20)

Dass WAGNER LEGAL „sich auch Spezialfälle zutraut, zeigt die Vertretung von Mineralölfirmen im Fall EC-Cash. Hier Schadensersatz gegenüber Banken durchzusetzen gilt als besonders kompliziert“ (JUVE Handbuch 2018/19).

Viel Erfahrung bei Joint Venture Gründung

Viel Erfahrung bei Joint Venture Gründung

„Immer wieder neue und große Mandate, wie beispielsweise die Arbeit für Ehrmann, Zentis und die Fraunhofer-Gesellschaft zu einem gemeinsamen Joint Venture“ (JUVE Handbuch 2020/21)

„An Gewicht gewinnt zudem die kartellrechtliche Beratung zu Joint Ventures, hier konnte Wagner den Chemiehändler Helm als Mandanten gewinnen“ (JUVE Handbuch 2017/18).

hartnäckige
Vertretung

hartnäckige
Vertretung

Wettbewerber loben die „hartnäckige Vertretung“ von Mandanten (JUVE Handbuch 2017/18).

„Sehr ausdauernde und hartnäckige Vertretung und Beratung auf höchstem Niveau“ (JUVE Handbuch 2015/16)

Unser Netzwerk

Wir arbeiten, soweit erforderlich, eng mit führenden Experten aus anderen spezialisierten Kanzleien im In- und Ausland zusammen. Wir unterstützen unsere Mandanten so vertieft auch in Rechtsgebieten wie dem

  • M&A/Gesellschaftsrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Arbeitsrecht
  • Gewerblichen Rechtschutz, Unlauterkeitsrecht, IP-Recht 
  • Prozessrecht

International unterhalten wir Kontakte zu Kanzleien in allen bedeutenden Jurisdiktionen, einschließlich EU-Mitgliedsstaaten, UK, Schweiz, USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Russland, Türkei, Südafrika, Südkorea, Japan, China und Australien.

Mit unserem Netzwerk bieten wir unseren Mandanten eine umfassende Unterstützung bei rechtsgebiets- und länderübergreifenden Fragestellungen an.

 

Referenzen

Wir arbeiten für multinationale Gruppen, deren deutsche Tochterunternehmen, den Mittestand und Verbände. Zu den Mandanten, die wir betreut haben, gehören unter anderem AGES  |  Arbeitskreis der Belieferer von Bundesautobahntankstellen  |  ACTIA Group  |  Auchan  |  Bundesverband freier Tankstellen (bft)  |  BP/Aral  |  Bayer04Leverkusen | British American Tobacco  |  Bundesverband der Deutschen SportartikeI-Industrie (BSI) | Ceravis |  Diverse mittelständische Mineralölunternehmen | Diverse Onlinehändler  |  DMK  |  EDEKA Hessenring  |  Ehrmann  |  ENI/AGIP  |  EG Group  |  Fraunhofer-Gesellschaft | Graco/Finishing Brands | Görtz | HANSA-HEEMANN  |  Helm  |  Hoyer  |  Kromberg & Schubert  |  NYCO  |  Oiltanking  |  ORLEN  |  Q1 | Rambus  |  Reuter  |  Rockwell Collins  |  UNITI Bundesverband der mittelständischen Mineralölunternehmen |  Zentis | Ziegler-Gruppe/DPE Deutsche Private Equity.

Einige Referenzmandate sind unter Aktuelles näher ausgeführt.

Pro Bono

Die Partner von WAGNER LEGAL bieten in der Nähe des Standorts der Kanzlei in Sankt Georg im Rahmen des Projekts „Guter Rat vor Ort“ der Bürgerstiftung Hamburg kostenlose Rechtsberatung für Menschen in Not an. Auch darüber hinaus sind die Mitglieder von WAGNER LEGAL vielfältig engagiert u.a. in der Rechtsberatung und Unterstützung von Geflüchteten.